Rote Linsen: Low Carb mit vielen Proteinen

Springe zum Rezept

Rote Linsen sind reich an wertvollen Proteinen. Dieses Rezept bietet 14g Proteine pro Portion, bei nur 445 kcal.

Als Sportler ist es wichtig ausreichend viele Proteine pro Mahlzeit zu sich zu nehmen. Aber auch diejenigen, die das ein oder andere Kilo verlieren wollen, sollten auf eine ausreichend hohe Proteinzufuhr achten.

Besonders für Vegetarier oder Veganer kann es manchmal schwer sein, den vollen Proteinbedarf am Tag zu decken, da kommt dieses Gericht gerade recht! Es ist vegan, schmeckt sehr lecker und ist auch noch schnell und einfach zuzubereiten.

In nur 30 Minuten und mit wenig Aufwand sind die wirklich leckeren roten Linsen fertig.

Rote Linsen: Low Carb mit vielen Proteinen

Recipe by SophieFitnessCourse: keine Kategorie
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

15

minutes
Kochzeit

10

minutes
Kalorien

445

kcal

Ingredients

  • 175 g Rote Linsen

  • 1 Stk. Zwiebel

  • 2 Stk Knoblauchzehen

  • 1 Stk frischer Ingwer (ca. 2 cm)

  • 2 TL Kokosöl

  • 1 EL Curry

  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf

  • 1 Dose Stückige Tomaten

  • 1 Dose Kokosmilch

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 EL Sojasauce

  • 1 Handvoll Petersilie 

  • Salz & Pfeffer

  • etwas Pita oder Naan Brot, alternativ Reis oder ohne etwas servieren

Directions

  • Rote Linsen kalt abwaschen. 
    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Ingwer schälen und fein reiben. 
  • Kokosöl in einem großen Topf schmelzen. Die Zwiebeln darin glasig andünsten. Gewürze, Knoblauch und Ingwer hinzugeben und scharf anbraten.
  • Linsen, Tomaten und Kokosmilch dazugeben. Alles aufkochen und bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
  • Wenn die Linsen durch sind, mit Sojasauce, Zitronensaft und Salz abschmecken. Ggf. etwas Flüssigkeit hinzugeben.
  • Das Linsen Dal mit kleinen Tomaten und Petersillie und ggf. Pitabrot servieren.
    Guten Appetit! ♡

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.